Wie sollte der zukünftige '' Bull und Terrier'' Begleiter sein?

Natürlich SBT oder MBT Bulli begeistert

mindestens 18 Jahre alt sein

einen robusten Haushalt

(gestaltet gerne um und zeigen deutlich, was weg kann)

lange alleine sein sollte beide Rassen nicht, denn sie lieben ihre Menschen. 

Oftmals braucht man selber ein "verdammt dickes Fell", da der SBT sowie der MBT bei vielen Leuten, als Listenhund im Kopf schwebt und diese Menschen, dieses auch deutlich äussern

Bei Holz - und Plastikteilen ist Vorsicht geboten 

Mit der Erziehung schon nach dem Einzug ins neue Heim beginnen

Sie wollen immer dabei sein :)


 

Wichtige Grundvoraussetzungen:


Unsere Welpen, werden nur in Kantone, Länder oder Bundesländer abgegeben, wo die Haltung auch wirklich erlaubt ist. 

Dieses wird von uns auch kontrolliert und mit Ihnen durchgesprochen.

damit sie auf der sicheren Seite sind und ihr kleiner Bulli auch :)



Informieren Sie sich im Vorfeld gut darüber, was sie noch alles erfüllen müssen 


Ein paar Beispiele 

(kann auf der Gemeinde erfragt werden)


Bewilligung bei einer Mietwohnung

Hundeführerschein

SKN Kurs 

Welpenschule

Hundesteuer

 

Äußerlichkeiten interessieren uns nicht, es zählen für uns die inneren Werte und das unser kleiner Welpe geliebt wird und ein tolles Hundeleben bekommt.


Bei uns wird jeder! auf Herz und Nieren geprüft, bevor er eine kleine Seele (Welpen) bekommt.


 Es gibt kein "wer zuerst kommt!!!

Jeder einzelne Bewerber hat die gleichen Chancen, kann sich vorstellen und auf einen Besuch kommen. 

Auch unsere Welpen haben ein Wort mitzureden, denn nicht immer passt der von ihnen ausgesuchte Welpe zu Ihnen. Aus diesem Grunde werden wir das bei ihrem Besuch genau beobachten und erst danach entscheiden.


SBT DreamStaff's & MBT DreamBulli's